Info: UK - DE

Learnmark Horsens - Denmark

  • DE: Learnmark - Wir über uns

    Learnmark Horsens ist Ihr Wegweiser - egal ob Ihr Fokus auf der zehnten Klasse, fachgymnasialen Ausbildungen wie dem Wirtschaftsabitur (dem höheren Handelsexamen, HHX) oder dem technischen Abitur (dem höheren technischen Examen, HTX), beruflichen Ausbildungen oder weiterführenden Ausbildungen oder Fortbildung liegt.

    Um die Jahreswende 2010/2011 wurde in Horsens eine neue große Schule eröffnet, als die technische Schule, das technische Gymnasium, die Handelsschule, das Wirtschaftsgymnasium, das AMU-Zentrum mit Arbeitsmarktausbildungen zu Learnmark Horsens verschmolzen.

    Unsere Vision ist es, eine starke Schule zu entwickeln, die neue, zukunftsorientierte Ausbildungsangebote sichert.

    Mit ungefähr 2.500 Schülerinnen, Schülern, Studentinnen und Studenten pro Jahr und 315 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir die größte Bildungsanstalt für Ausbildungen für Jugendliche und für Fortbildung in Horsens.

    Learnmark Horsens hat eine breite nationale Zusammenarbeit mit anderen Bildungseinrichtungen in Dänemark und hat eine enge Zusammenarbeit mit Schulen im Ausland. Learnmark Horsens nimmt häufig an grenzüberschreitenden Entwicklungsprojekten teil.

    Auf einer Fläche von 44.000 Quadratmetern liefert Learnmark Horsens jeden Tag Unterricht auf einem hohen fachlichen Niveau.

    Unser Name

    Learnmark basiert auf dem englischen Wortlandmark. Landmark ist ein Wahrzeichen für Seeleute auf dem Weg zu neuen Zielen. Learn ist das umfassendste englische Wort für das Lernen. Die Metapher sind perspektiv- und zielorientierte Ausbildung und perspektiv- und zielorientiertes Lernen. Außerdem werden mit Learnmark verwandte Wörter wie Benchmark und Trademark assoziiert. 

    Vision und Ziele

    Unsere Vision

    Unsere Vision ist es, eine starke und regional verwurzelte Bildungseinrichtung zu entwickeln, die neue, zukunftsorientierte Ausbildungsangebote sichert und die die Synergien dazu nutzt, bestehende Angebote zu entwickeln.

    Unsere Ziele sind

    • ein attraktives Berufsgymnasium zu schaffen, das das Wirtschaftsgymnasium und das technische Gymnasium vereinigt. Hierdurch wird eine Brücke zwischen den kaufmännischen und den technischen Ausbildungen gebaut. Interdisziplinäre Schwerpunkte stärken die Kompetenzen der Schülerinnen, Schüler, Studentinnen und Studenten in den Bereichen Innovation, Unternehmertum, Technologie und Globalisierung.
    • Berufsausbildungen zu entwickeln, die auf interdisziplinären Schwerpunkten und gemeinsamen pädagogischen Initiativen zwischen den technischen und kaufmännischen Ausbildungen basieren. Das Ziel ist es auch, eine qualifizierte Aufnahme zu fördern, um den Bedürfnissen der Wirtschaft für hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer Wissensgesellschaft zu genügen, die Entwicklung und Innovation fordert.
    • dafür zu arbeiten, dass möglichst viele den Abschluss einer Jugendausbildung absolvieren u.a. durch einen Sondereinsatz für Jugendliche, die bisher nicht bereit gewesen sind, eine Ausbildung zu absolvieren, und ferner ist es unser Ziel, dafür zu arbeiten, dass möglichst viele einen Beruf finden oder eine weiterführende Ausbildung absolvieren.
    • ein dynamisches Bildungszentrum zu gründen, das die Wirtschaft und die Bürgerinnen und Bürger von Horsens bedient, indem es Entwicklungsangebote in technischen und kaufmännischen Bereichen anbietet und indem es in Zusammenarbeit mit den Tarifpartnern die regionalen Geschäftsstrategien unterstützt.
    • eine umfassende Bildungseinrichtung zu schaffen, die die vielen gemeinsamen Bemühungen unterstützt, die darauf zielen, aus Horsens eine attraktive Ausbildungsstadt zu machen, die mehr Schülerinnen und Schüler sowie Studentinnen und Studenten behält und anzieht. 

    Bildungsangebote an Learnmark Horsens

    • Step 10 (die 10. Klasse der dänischen Gemeinschaftsschule)
    • Technische Berufsausbildungen in den Bereichen Handwerk, Industrie und Transport
    • Kaufmännische Berufsausbildungen in den Bereichen Wirtschaft und Handel
    • Technisches Gymnasium (Technisches Abitur/Höheres technisches Examen htx)
    • Wirtschaftsgymnasium (Wirtschaftsabitur/Höheres Handelsexamen Examen hhx)
    • Fortbildungszentrum (Learnmark Erhverv)
    • Event Management Studium.
  • UK: About Learnmark

    Learnmark Horsens is your benchmark - whether your focus is on tenth grade, higher education, college (HHX and HTX), vocational education, or professional training.

    In 2011 a new school was created in Horsens when the City's Business College, Technical College, Vocational and Professional Educational Training Centers merged into Learnmark Horsens.

    Our vision is to create a school with growth and development that ensures new and future-oriented education and training opportunities. 

    With approximately 2,500 students and 315 employees, we are the largest Educational Institution for Higher Learning, Vocational and Professional Training in Horsens. 

    Learnmark Horsens collaborates with schools both locally and internationally.  Learnmark regularly participates in development projects across national borders.

    With 44,000 square meters Learnmark Horsens is able to provide education of the highest standard.

    Learnmark is based on the word landmark, which points direction towards new goals. Learn means to gain knowledge and comprehension through experience or study. The name also associates to related words such as benchmark and trademark. 

    Vision

    Our vision is to create an Educational Institution that will ensure new, progressive educational opportunities and utilize synergies to develop and enhance learning.

    Our Goal is to:

    • create an attractive school that brings together Business and Technical Colleges thereby bridging the gap between the commercial and technical fields of study.  Cross disciplinary focus areas will strengthen and promote the students' proficiencies in innovation, entrepreneurship, use of technologies and globalization. 
    • develop business and vocational training programs through collaboration, based on cross disciplinary focus areas and mutual educational development initiatives.  Our objective is to develop suitable programs to meet educational criteria and generate students eligible for higher vocational training in order to meet the requirements of industry for highly qualified skilled workers. 
    • achieve a maximum influx of students pursuing higher education through special initiatives aimed at promoting preparedness for employment or higher education.   
    • establish a dynamic Educational Institution that services the business community and local residents by offering new and relevant training in both technical and commercial disciplines. In conjunction with the local labor market Learnmark Horsens will interact with and support the business strategies prevalent to the region. 
    • create a widely comprehensive Educational Institution which supports and sustains the many initiatives which make Horsens an appealing educational center that can attract and retain students.
chat-boxes

Brug for hjælp?

Brug for hjælp
Elisabeth Damkjær
M:4212 7212E:eda@learnmark.dk

Få hjælp og find svar på Facebook
pencil

Tilmelding

Du kan søge om optagelse på vores uddannelser på forskellige måder - få mere info her.

Optagelse
mail

Hold dig opdateret

Learnmark Horsens sender jævnligt nyhedsbreve målrettet fx virksomheder, forældre, vejledere og undervisere.

Nyhedsbreve
'